Zum Inhalt
 

Die Linsen-Funktionen

  • Die kristalline Linse (Abb. 1) direkt hinter der Pupille mit 13 mm Durchmesser und 2,5 mm Dicke hat für das Auge optische und auch Schutz-Funktionen.

    Als Gewebe ohne Gefäße wird sie indirekt mir Nährstoffen ver-sorgt. Diese halten Sie mit „Punmpfunktionen“ in einem Wasser reduzierten Zustand, quasi wie einen „ausgedrückte“ Schwamm. Nur so bleibt sie durchsichtig. Wichtig dafür ist insbesondere eine einzellig dicke Schicht auf der Innenseite: das Endothel (Abb. 2).

    Als leicht verletzliche Zellen, müssen sie besonders während der operativen Eingriffe geschützt werden.

© AUGENKLINIK Rosenheim
83022 Rosenheim - Bahnhofstraße 12 - Tel.: 08031-38 95 00